Zum Inhalt springen


Das 1×1 der Allergie -


Literaturempfehlungen

Weitere Bücher zum Thema Allergie

 

g2065Allergie – Hilfeschrei der Seele. Ursache – Sinn – Heilung – aus ganzheitlicher Sicht
von Klaus-Dieter Nassall

Nassal Verlag, 1995. 272 S. 21,5 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-928711-07-4
bestellen

 

Ein bahnbrechendes Werk über ein weltweit aktuelles Thema der Medizin. Allergie hat tausende Gesichter und Masken, jeden Tag kommen neue hinzu. Es gibt kaum noch etwas, auf das ein Mensch nicht allergisch reagieren könnte. Immer mehr Menschen reagieren sogar allergisch auf – sich selbst! Warum verbreiten sich die allergischen Reaktionen weltweit wie ein Lauffeuer?

g4023Allergie Kochbuch – Ein Ratgeber zur Selbsthilfe mit Vitalstoffen und vielen Kochrezepten
von Margrit Sulzberger

AT-Verlag, 2001. 108 S. m. zahlr. Farbfotos auf Taf. 22 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-85502-733-0
bestellen

Nur noch 1 Exemplar lieferbar!

Ein Kochbuch und Ernährungsratgeber für Allergiker. Die Autorinnen, Expertinnen auf ihrem Gebiet, stellen 80 originelle Kochrezepte vor, daneben detaillierte Behandlungspläne. Aus dem Inhalt: Allergie ganzheitlich betrachtet; Allergie oder Unverträglichkeit (Stoffwechsel, Verdauung, Entgiftung, Immunsystem); Tierisch-eiweißfreie Ernährung.

g1540Allergie und der Weg, sich in wenigen Minuten davon zu befreien
von Jimmy Scott

VAK, 6. Aufl. 1997. 232 S. m. 47 Illustr. v. Claudia Wagar. 20,5 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-924077-11-2
bestellen

Unter Mitarb. v. Kathleen Goss

 

Mit der von Jimmy Scott entwickelten Selbsthilfemethode kann man Allergien in kurzer Zeit austesten und auflösen: durch Energieausgleich, das heißt konkret durch das Klopfen von Reflexpunkten. Gleichzeitig kann man die Verträglichkeit bestimmter Nahrungsmittel und anderer Substanzen erhöhen. Ein umfangreicher Abbildungsteil und genaue Anleitungen erleichtern die Anwendung.

 

g1959Allergie und Schwingungen – Neu Hoffnung für Allergiker? Ehrfahrungen mit der Bioresonanz-Therapie
von Dr. Med. Jürgen Hennecke

Astro-Spiegel-Verlag, 2006, 79 S. 

ISBN: 978-3-928830-07-2
bestellen

Ein kleiner Gesundheits- Ratgeber, der schwer verständliche Zusammenhänge in einfachen und verständlichen Worten darstellt. Was hat Allergie mit elektromagnetischen Schwingungen zu tun? Wie funktioniert die Bioresonanz-Therapie? Wie findet man das richtige Allergen? Wie werden Pollen- und Tierhaarallergien behandelt? Welche Chancen haben Asthnatiker und Neurodermitiker? Wie kann man berufliche Umschulungen vermeiden? Zahlreiche Patientenbeispiele – viele Fragen – viele Antworten.

g2066Allergiebehandlung mit chinesischer Medizin
von Agnes Fatrai M. Wullinger

Urban & Fischer bei Elsevier, 2007., 592 S. m. 118 Abb., gebunden

ISBN: 978-3-437-57440-5
bestellen

Klar und praxisorientiert informiert Sie das Buch über die wichtigsten allergischen Erkrankungen. Von der Diagnose nach TCM-Kriterien, über klar formulierte Therapiestrategien bis zu prophylaktischen Maßnahmen, bleibt keine Frage offen. Darüber hinaus: Fallbeispiele aus der Praxis.

 

al0108Allergiebehandlung mit TCM – Die Chance Deines Lebens
von Michael Wullinger

Diederichs, 2009. 192 S. m. zahlr. Fotos, Gebunden

ISBN: 978-3-424-15001-8
bestellen

Ob Heuschnupfen, Neurodermitis, Asthma oder Nahrungsmittelallergie – Die Ausprägungen von Allergien sind vielfältig. Umso stärker rücken daher neben der Schulmedizin alternative Möglichkeiten zur Linderung in den Fokus der Betroffenen. 
Dr. med. Michael Wullinger erklärt in diesem Buch die Grundlagen der Chinesischen Medizin, ihrer Diagnostik und Behandlungsmethoden wie beispielweise die Akupunktur. Er erläutert die Behandlung verschiedener allergischer Krankheitsbilder und liefert dazu interessante Studien, Fallbeispiele und Empfehlungen zur Selbstbehandlung.

g2067Allergien – Vorbeugen, erkennen, heilen
von Maria Treben

Ennsthaler, 3. Aufl. 1998. 95 S. m. farb. Zeichn. 24 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-85068-415-6
bestellen

Dieses neu überarbeitete und ergänzte Werk über Allergien gibt Tips zur Heilkräuteranwendung bei Krankheiten, eine Beschreibung und allgemeine Behandlungstips, sowie Anregungen zu Vorbeugung von Allergien. Farbige Heilkräuter-Abbildungen, Kräuterrezepturen zur Allergiebehandlung und die bisher wichtigsten Heilerfolge bei Allergien ergänzen dieses Buch. Ziehen Sie auch Ihren Arzt ins Vertrauen, wenn Sie auf Heilkräuter zurückgreifen, es gibt bereits viele Ärzte, die die Heilkraft der Kräuter nutzbringend anzuwenden wissen.

g2068Allergien – Ursachen, Therapie, Vorbeugung. Wissen
von Lothar Jäger

Beck, 2000. 127 S. m. graph. Darst., Kartoniert

ISBN: 978-3-406-44740-2
bestellen

Allergische Erkrankungen nehmen weltweit zu. Allein in Deutschland schätzt man die Zahl der Allergiekranken auf etwa 23 – 30 Millionen, darunter erschreckend viele Kinder und Jugendliche. Der renommierte Allergologe Lothar Jäger erläutert die unterschiedlichen Allergieformen und ihre Auslöser, beschreibt die wichtigsten Behandlungsmethoden und erklärt, wie man sich vor Allergien schützen kann. Ein Anhang informiert über wichtige Beratungsstellen und Selbsthilfeverbände.

 

a084Allergien auf dem Vormarsch – Die Entstehung einer Volkskrankheit
von Marc Jackson

Parthas, 2007. 340 S., Kartoniert

ISBN: 978-3-86601-371-1
bestellen

Die Allergie ist eine moderne Krankheit. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts existierte der Begriff »Allergie« nicht einmal.

Beschwerden wie Asthma und Hautausschläge betrachtete man als seltene, aber unerhebliche Leiden, von denen lediglich die Oberschicht der westlichen Gesellschaft von Zeit zu Zeit heimgesucht wurde.

 

g2071Allergien beim Hund – Mit Allergie-Testbogen. Natürlich behandeln und vorbeugen.
Auslöser erkennen und vermeiden
von Vera Biber 

Kosmos, 2006. 123 S. m. 48 Farbfotos. 22 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-440-10135-3
bestellen

Juckreiz, Haarausfall oder Futterunverträglichkeit – Mensch und Tier leiden gleichermaßen, wenn der Hund allergisch reagiert. Die erfahrene Tierärztin Dr. Vera Biber hilft, Allergien – und mögliche Zusammenhänge mit Verhaltensproblemen – ganzheitlich zu verstehen und nachhaltig zu heilen: von der vorbeugenden gesunden Lebensweise über das Erkennen und Vermeiden der Auslöser bis zur natür-lichen Behandlung.

g2073Allergien müssen nicht sein – Ursachen und Behandlung von Neurodermitis, Hautausschlägen, Ekzemen, Heuschnupfen und Asthma
von Max O. Bruker

Emu, 8. Aufl. 2001. 264 S. 18,5 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-89189-033-2
bestellen

Mitarbeiter: Mit Rezepten v. Ilse Gutjahr

 

 

 

g2074Allergien vom Tisch – Unbeschwert essen trotz Nahrungsmittel-Allergie
von Susanne Fehrmann

Foitzick Verlag, 2007. 191 S. m. 6 Abb. 21,5 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-929338-66-9
bestellen 

Viele Nahrungsmittelallergiker verlieren die Lust am Essen und büßen erheblich an Lebensqualität ein. Wer seine Allergie aber kennt und weiß, was er essen darf und was er meiden sollte, kann auch mit einer Nahrungsmittelallergie Freude am Essen haben. Im ersten Teil des Buches erfährt der Leser, wie das Immunsystem reagiert und warum Allergien weltweit auf dem Vormarsch sind. Klar verständlich werden die verschiedenen Allergiearten vorgestellt und die Methoden aufgezeigt, wie man einer Allergie auf die Spur kommen kann.

 

g2072Allergien: Endlich Hilfe durch Basenfasten – Schnelle Hilfe bei den unterschiedlichsten Beschwerden. Die richtigen Lebensmittel auswählen. Die Erfolgsmethode für Ihr Immunsystem. Mit vielen leckeren Rezepten
von Sabine Wacker

Haug Sachbuch Verlag, 2004. 135 S. m. farb. Abb. 22 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-8304-2110-8
bestellen

Zusammen mit Wacker, Andreas.

Im ersten Teil dieses Buches erfahren Sie alles über Allergien und Lebensmittel- Unverträglichkeiten. Im zweiten Teil können Sie alle Informationen über basische Lebensmittel erhalten. Eine Tabelle hilft Ihnen, sich rasch und sicher beim Einkauf zurechtzufinden. Zahlreiche leicht nachzukochende Rezepte runden diesen Ratgeber ab.

Besser leben mit Milchallergie und Laktose-Intoleranz – Ratgeber für den Alltag. Mit Rezepten, Einkaufshilfen, Tips für daheim und unterwegs
von Gabriele Feyerer

Oesch, 2006. 160 S. 21 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-03-505073-8
bestellen

Mitarbeiter: Unter Mitarb. v. Silvia Maritsch-Rager

Ratgeber für den Alltag bei Milchallergie und Laktoseintoleranz

Was ist Intoleranz, was Allergie? Wenn sich der vage Verdacht. Milchallergie! erhärtet, tauchen Fragen auf: Ernährung ohne Milch, wie geht denn das? Wie koche ich ganz ohne Milchprodukte? Bekomme ich nun Osteoporose? Die Autorin bietet Ihnen pragmatisch-praktische Hilfe an. Mit Einkaufshilfen und Rezepten so wie Tips können Sie für die ganze Familie abwechslungsreiche Menues auch ohne Milchprodukte kochen. Und es schmeckt!

g4044Besser leben mit Weizenallergie und Zöliakie – Beschwerdefrei trotz Getreideallergie#
von Gabriele Feyerer

Jopp, 2008. 160 S. m. Zeichn., Kartoniert 

ISBN: 978-3-0350-5070-7
bestellen

Dieser Ratgeber hilft bei der Bewältigung des Alltags, er gibt Allergikern die Sicherheit, dass es möglich ist, ein Leben zu führen, ohne zu leiden! Feyerer warnt Sie rechtzeitig vor den Fallen, die das tägliche Leben bereithält. Köstliche, abwechslungsreiche Rezepte von Susanne Strasser, Monika Stari und der Autorin bereichern das Buch.

 

g2031Biochemie nach Dr. Schüßler bei Hauterkrankungen und Allergien
von Thomas Feichtinger

Haug Sachbuch Verlag, 2005. XIV, 224 S. 21 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-8304-7193-6
bestellen

Die Biochemie nach Dr. Schüßler hat sich gerade bei der Behandlung von Hauterkrankungen und Allergien besonders gut bewährt.
Die Haut und das Immunsystem sind vielfältigen inneren und äußeren Belastungen ausgesetzt: Stoffwechselstörungen, psychisches Ungleichgewicht, ungesunde Ernährung, Übersäuerung, Schadstoffe u.v.m. Zur Kompensation greift der Körper auf die Mineralstoffspeicher zurück, die sich mit der Zeit leeren – was schließlich zu Erkrankungen führen kann.
Der Leser erfährt in diesem Praxisbuch ganz konkret, wie der gezielte Einsatz der Mineralstoffe nach Dr. Schüßler diese Mängel ausgleicht.
Im Mittelpunkt stehen Indikationen mit konkreten und bewährten Therapierezepten für ein breites Spektrum akuter und chronischer Erkrankungen der Haut, wie z.B. Allergien.

g2022Das 1×1 der Allergie – Eine umfassende Einführung in die Allergologie für Laien und Fachleute
von Jörg Rinne

Synergia Verlag, 2. überarb. Neuaufl. 2008, 107 S., kartoniert

ISBN: 978-3-9810894-8-6
bestellen

Mitarbeiter: Zusammen mit Jens Becker.

Die Entstehung immunologischer Fehlschläge ist wohl eines der größten medizinischen Geheimnisse unseres Jahrhunderts. Seit jeher werden unzählige Möglichkeiten diskutiert, die zur Entstehung einer Allergie führen sollen. Von einer arbeitslos gewordenen Parasitenabwehr ist die Rede, von Vererbungstheorie, ja selbst im psychischen Bereich werden ausschlaggebende Faktoren gesucht, aber niemandem ist es bisher gelungen, die wahren Ursachen der Allergie zu ergründen.

g3130Der Allergien-Ratgeber – Symptome, Risiken und Therapien
von Guido Ern

Humboldt, 2008. 200 S., Kartoniert

ISBN: 978-3-89994-157-9
bestellen

Mitarbeiter: Zusammen mit Ralf D. Fischbach.

Allergien zählen zu den Volkskrankheiten. Etwa jeder Dritte ist betroffen mit steigender Tendenz. Dieser Ratgeber informiert über die verschiedenen Erscheinungsbilder von Allergien, über Auslöser, Vorbeugung und Behandlung. Die Autoren geben viele Ratschläge, um den Arztbesuch gut vorzubereiten und so gemeinsam mit dem Spezialisten die Allergie effektiv zu behandeln. Wichtige medizinische Fachausdrücke erklären sie leicht verständlich.

e1483Frei von Allergie mit EFT, m. DVD-Video – Beschwerden lindern und dauerhaft loswerden durch Klopfakupressur
von Horst Benesch

Kösel, 2007. 141 S. m. Fotos. 21,5 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-466-34503-8
bestellen

Brennende, gerötete Augen, Hautausschlag, Juckreiz, Niesanfälle, laufende Nase, Atemnot oder Magen-Darm-Beschwerden: Wer an einer Allergie leidet, weiß, welchen Strapazen er ausgesetzt ist, sucht immer wieder vergeblich nach Hilfe, fühlt sich seinem Schicksal ausgeliefert und hat oftmals resigniert. Muss das so sein? NEIN! Der renommierte EFT-Trainer Horst Benesch zeigt, wie durch Klopfakupressur sehr rasch eine deutliche Linderung der Beschwerden eintritt oder sogar Allergiefreiheit erreicht werden kann. Sein Buch bezieht sich auch auf weithin unbekannte Allergieerscheinungen wie Schwindelgefühle, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Ängste etc., geht auf Hindernisse in der Anwendung ein, bietet Lösungen. Die einzelnen Behandlungsschritte mit Klopfzyklus und kinesiologischem Test sind leicht umzusetzen. Bahn frei für ein neues Lebensgefühl!

oe202Giftpflanzen und allergieerzeugende Pflanzen im Garten, in der Natur und im Zimmer
von Eleonore Hohenberger

Obst- u. Gartenbauverlag, 2003. 100 S. m. 204 Farbfotos. 20 x 21 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-87596-113-3
bestellen

Giftige, hautreizende und allergieerzeugende Pflanzen sind ein selbstverständlicher Teil unserer Umwelt. Damit müssen wir leben. Der Begriff „Gift“ ist ohnehin außerordentlich relativ. Man muss sich hier immer wieder an den genialen Satz des spätmittelalterlichen Arztes Paracelsus halten „Allein die Dosis macht das Gift“. Das bedeutet: Zu einer Vergiftung kommt es dann, wenn die problematischen Wirkstoffe in entsprechend hoher Dosis auf den Körper einwirken. (…) Zahlreiche giftige zund allergisierende Pflanzen haben einen guten Ruf in der traditionellen un der modernen Volksmedizin. Oft geht der Benutzer von der häufig propagierten Vorstellung aus, „Natur kann nicht schaden“. Aber auch für Heilpflanzen gelten die gleichen Bedingungen wir für chemisch hergestellte Medikamente: Je intensiver und sicherer die Wirkung ist, desto wahrscheinlicher sind Nebenwirkungen.(…)

g3165Gut leben mit Nahrungsmittelallergien – Ratgeber mit Diätplan und Rezepten für alle Betroffenen.
Allergien selbst testen
von Karin Buchart

Edition Löwenzahn, 2008. 259 S. m. zahlr. farb. Fotos, Gebunden 

ISBN: 978-3-7066-2417-6
bestellen

Viele Betroffene von Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten stehen vor den selben Fragen: Welche Lebensmittel lösen ihre Beschwerden aus? Wie kann die tägliche Ernährung so umgestellt werden, dass die Allergieauslöser weitgehend vermieden werden? Wie kann trotz dieser Einschränkungen eine abwechslungsreiche, vollwertige Küche gestaltet werden? Und wo sind allergenfreie und -arme Lebensmittel erhältlich?

 

ko075Kuhmilch-Allergie, was nun? – Milcheiweiß freie Koch- und Backrezepte für die ganze Familie
von Sabine Odinga

Medizinisch Literarische Verlags, 2., überarb. Aufl. 1998. 140 S. m. Illustr. 21 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-88136-166-8
bestellen

Dieses Buch ist eine praktische Hilfe für alle, die sich frei von Milcheiweiß ernähren müssen. Es enthält neben einem kurzen theoretischen Einführungsteil über die ernährungswissenschaftlichen Aspekte bei einer milcheiweißfreien Diät und über einige alternative Behandlungsmöglichkeiten (Kinesiologie, Darmsanierung) viele interessante Rezepte. Um Nährstoffmängel zu vermeiden, wurden die Rezepte auf Basis der Vollwerternährung zusammengestellt. Sie sind einfach zuzubereiten, geschmacklich den Originalrezepten so gut wie möglich angeglichen und auf die ganze Familie ausgerichtet, so daß vor allem Kinder aufgrund einer Diät nicht in eine Außenseiterrolle gedrängt werden. Wichtig war auch, die milcheiweißfreie Kost so kostengünstig und wenig arbeitsaufwendig wie möglich zu gestalten. Das Buch entstand unter Mithilfe eines Arztes, der sich vor allem mit naturheilkundlicher Behandlung von Allergien, insbesondere mit der Kinesiologie, beschäftigt und dessen Methode sich schon vielfach bewährte.

g2848Milchallergie und Laktoseintoleranz – Praktischer Ratgeber mit über 150 Rezepten!
von Nora Kircher

Hädecke, Neuausg. 2008. 173 S., Kartoniert

ISBN: 978-3-89881-528-4
bestellen

Von einer Betroffenen für Betroffene: praxisnahe Information der Heilpraktikerin Nora Kircher für Patienten mit vielen Rezepten und Tipps für den Alltag – ein umfassender und gut verständlicher Ratgeber bei Unverträglichkeit von Milchprodukten. 

 

 

g3992Nahrungsmittel-Allergien für Dummies – Mit der richtigen Diagnose Allergie-Auslöser meiden und sich endlich wieder richtig wohl fühlen
von Robert A. Wood

Wiley-VCH, 2008. 295 S. m. Cartoons, Kartoniert

ISBN: 978-3-527-70443-9
bestellen

 

Mitarbeiter: Zusammen mit Joe Kraynak.

Dieses Buch beschreibt die Symptome der Nahrungsmittelallergie, die nicht immer einfache Diagnose und die Behandlungsformen. Sie finden Tipps, wie Sie allergie-auslösende Inhaltsstoffe erkennen, wie Sie sich auf Ihre Allergie einrichten und was Sie im Restaurant beachten müssen.

e1961Natürliche Hilfe bei Allergien – Rechtzeitig vorbeugen, sanft behandeln
von Peter Grunert

Lüchow, 2007. 199 S., Kartoniert

ISBN: 978-3-363-03115-7
bestellen

Von Allergien ist fast jeder betroffen – alleine rund ein Fünftel der Bundesbürger leidet z.B. unter Heuschnupfen. Zwar gibt es bereits schulmedizinische Behandlungen, diese jedoch arbeiten häufig mit Medikamenten, die selbst wieder Allergien hervorrufen können. Dieses Buch zeigt dem Patienten, wie er mithelfen kann, dass bei einer Allergie die richtige Diagnose gestellt wird, wie er selbst bereits im Vorfeld auf erste Symptome achtet und reagiert und welche Möglichkeiten es gibt, viele Allergien völlig natürlich und ohne chemische Medikamente zu bekämpfen.

 

e5179Pendeln bei Allergien, Übersäuerung und Umweltgiften 
von Andrea Hülpüsch

Schirner, 2008. 360 S., Kartoniert

ISBN: 978-3-89767-622-0
bestellen

 

Mitarbeiter: Zusammen mit Sabine Kühn.

»Pendeln bei Allergien, Übersäuerung und Umweltgiften« ist ein Buch für alle Heilpraktiker und Pendel-Interessierte gleichermaßen. Die umfassende Sammlung an Pendeltafeln deckt große Bereiche der Lebensmittel, Körperorgane und Umweltgifte ab. Wie bei den überaus erfolgreichen Vorgänger-Bänden »Pendeln als Lebenshilfe« und »Pendeln für die Gesundheit« sind die Felder der Tafeln nur mit Nummern gekennzeichnet, sodass das Ergebnis nicht beeinflusst wird. Der Praktizierende findet lediglich das Thema der Tafel in der Überschrift. Das Ergebnis kann auf einer anderen Seite nachgelesen werden. In einer kompakten, aber sehr informativen Einleitung wird u.a. erläutert, wie man das richtige Pendel findet und wie es gereinigt werden kann.

g2167Praxisbuch Lebensmittelallergie – Der sichere Weg zur richtigen Diagnose und optimalen Therapie bei Allergien und Unverträglichkeiten
von Anna Constien

Südwest-Verlag, 2007. 160 S. m. farb. Abb. 21,5 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-517-08286-8
bestellen

Zusammen mit: Reese, Imke; Schäfer, Christiane

Die Zahl der Lebensmittelallergien nimmt stetig zu. Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist eine differenzierte Diagnose und dass Betroffene umfassen informiert werden. Dieser Ratgeber wendet sich an alle, die vielfältige Beschwerden haben und als Ursache eine Allergie vermuten. Hier werden verschiedene Diagnosemöglichkeiten vorgestellt und auf ihre Relevanz hin bewertet. Die häufigsten Lebensmittelallergene mit ihren Merkmalen werden ausführlich beschrieben. Dabei werden Einflüsse von Verarbeitungsprozessen ebenso berücksichtigt wie die aktuellen Empfehlungen der Allergiepräventionshilfe – dies unterscheidet diesen Ratgeber zu bisher auf dem Markt vorliegenden Titeln. Den drei Autorinnen – alle Ernährungswissenschaftlerinnen – ist es aufgrund ihrer täglichen Beratungsarbeit gelungen, einen wertvollen und hilfreichen Ratgeber aus der Praxis heraus für Allergiker zu schreiben.